Artikel mit dem Tag "Unternehmen"



05. Mai 2021
Erfolgreich delegieren – machbar in 4 Schritten
Wer alles selber erledigt, erzieht die Mitarbeiter*innen zu Unmündigkeit. Sie wissen nicht Bescheid und sind nicht in der Lage, gewisse Aufgaben aus ihrem Aufgabengebiet zu übernehmen. Hinzu kommt, dass man Mitarbeiter*innen interessante Themen nimmt und sie damit auf Dauer demotiviert. Und als Chef*in? Eine dringende Angelegenheit, keine Zeit, niemand da, der es erledigen könnte und dem man es zutrauen würde. Bis man es einem/einer Mitarbeiter*in erklärt hat, macht man es mal eben selbst.
28. April 2021
Worauf es bei der Digitalisierung für Klein- und Mittelunternehmen ankommt
Geht es Ihnen vielleicht auch wie vielen anderen Unternehmer*innen? Alle reden von der Digitalisierung für Unternehmen. Aber was das konkret heißt und wie viel Aufwand das nun wirklich bedeutet, bleibt eher vage und unklar. So stehen auch Sie vielleicht vor einer großen Wand und suchen den kleinen Eingang für sich und Ihre Firma. Zeit, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen.
13. April 2021
Wie Künstliche Intelligenz KMU bei der Kundenbindung hilft, ohne dabei Personal zu binden.
Künstliche Intelligenz – ein Teilbereich in der Digitalisierung – ist in aller Munde. Zeitungen, Medienberichte, Fachzeitschriften und sogar die Bundesregierung hat es sich zur Chefsache gemacht und neue Milliarden-Töpfe zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) zur Verfügung gestellt.
24. März 2021
Die Kraft der Vielfalt: Diversity in kleineren Unternehmen managen
Der Begriff Diversity ist heute in aller Munde. Diversity heißt Vielfalt. Wir leben in einer Welt, in der die Vielfalt unumstritten besteht und wir zunehmend mehr darüber lernen. Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung und Identität, Glaubensrichtung und Weltanschauung, sozialer Herkunft sowie physischen und psychischen Fähigkeiten leben und arbeiten in unserer Gesellschaft. Sie sind Mitarbeiter*innen, Kund*innen und Partner*innen.
24. Februar 2021
FIT FÜR VERÄNDERUNGEN: SO NUTZEN UNTERNEHMER KOLLEKTIVES WISSEN
Das Bild des Unternehmers, der als „Lonesome Cowboy“ als einziger alles weiß und den richtigen Weg kennt, hat längst ausgedient. Natürlich muss die Unternehmerin oder der Unternehmer weiterhin letztlich alleine die Entscheidungen treffen. Schließlich geht es nun mal um das eigene Geld. Längst ist der Satz “Sharing is Caring” angesichts einer immer komplexer werdenden Welt bei kleinen und mittleren Unternehmen angekommen: